Post SV Nürnberg e.V. Frauen- und Mädchenfußball

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size


Post SV Nürnberg I gegen TSV Mörsdorf
1 2

Spielinformationen

Liga: Bezirksoberliga 2013
Datum: Sonntag, 10 November 2013
Zeit: 14:30 Uhr


Spielbericht

An einem regnerischen Sonntagnachmittag fand auf dem B-Platz des Sportparks Ebensee die Begegnung zwischen dem bis dahin Tabellenzweiten und dem Post SV Nürnberg statt.

 

Bereits in der 2. Minute nach Spielbeginn zeigten die Nürnbergerinnen sich keineswegs beeindruckt von dem Tabellenplatz des Gastes und kamen nach einem schönen Zusammenspiel durch Stefanie Presl zur ersten gefährlichen Torchance der Partie. In der 26. und 27. Minuten vergab der Post SV zwei weitere gute Gelegenheiten, das längst überfällige 1:0 klar zu machen. In der 2. Minute der Nachspielzeit der ersten Halbzeit legte Alex Harbowy quer auf Laura Pollack, die sich gut durchsetzte und sofort den Abschluss suchte. Der von der Torfrau abgelenkte Lattenknaller konnte auch nicht rechtzeitig von der nachsetzenden Clara Bader eingelocht werden, da die Mörsdorfer Verteidigung noch ein Bein dazwischen brachte.

In der 51. Minute flankte Stefanie Presl in den 16er, wo das Leder jedoch abgeblockt wurde und in Laura Pollack seine Abnehmerin fand, die den Ball erneut in den den gegnerischen Strafraum schoss, wo diesmal Alex Harbowy goldrichtig stand und nur noch einzuschieben brauchte. Ab der 60. Minuten meldeten sich auch mal die Gäste in schwarz zu Wort und stellen die Heimtorhüterin Anne Engler erstmals ernsthaft auf die Probe. Nur acht Minuten später fällt auf Grund eines Absprachefehlers zwischen Torwart und Mitspielerin der Ausgleich – ein unhaltbarer Schuss ins lange Eck. Fünf Minuten vor Schluss war es dann eine Standardsituation die den Mörsdorferinnen eine 1:2 Führung einbrachte. Diese Führung sollte Bestand bis zum Schlusspfiff haben, wobei die Gäste sie in der 90. Minuten noch hätten ausbauen können.

Obwohl die Heimmannschaft in Rot an diesem Spieltag eine ihrer besten Saisonleistungen auf den Rasen brachte, wurde sie erneut nicht für ihre Mühen belohnt und unglücklicherweise mit einer weiteren Niederlage abgespeist.

Startaufstellung


Auswechslungen

(80.)Ausgewechselt Stefanie PreslEingewechselt Denise Lämmermann