SV Auerbach - Post SV 2:1

Am letzten Spieltag leisteten sich unsere U15 Mädels beim SV Auerbach eine 1:2 Niederlage. Den bereits gewonnenen Meistertitel im Kopf, fanden unsere Girls von Beginn an nicht ins Spiel und lagen verdient zur Pause mit 1:0 im Rückstand. In der zweiten Hälfte kamen wir etwas besser in die Zweikämpfe, allerdings gelang dem Gegner durch einen gut getretenen Freistoß das 2:0. Kurz vor Schluß erziehlte Esmer. Ramadanov -ebenfalls per Freistoß- noch der Anschlußtreffer zum 2:1, für den Ausgleich reichte es allerdings nicht mehr. Der Stimmung tat diese Niederlage dennoch keinen Abbruch und so wurde nach dem Schlußpfiff mit den neuen "Meistershirts" noch ausgiebig gefeiert.