Post SV Nürnberg e.V. Frauen- und Mädchenfußball

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size

Frankfurt am Main, 11. April 2014

586 Mitarbeiter haben in diesem Jahr einen Verein für das bankinterne Förderprogramm „We care“ angemeldet. Die Bank spendet damit 2014 bereits zum zehnten Mal jeweils 1.000 Euro an gemeinnützige Vereine und Organisationen, in denen ihre Mitarbeiter ehrenamtlich tätig sind. Seit Start des Programms im Jahr 2005 hat die ING-DiBa rund 4 Millionen Euro für das gesellschaftliche Engagement ihrer Mitarbeiter zur Verfügung gestellt.

295 Vereine im Raum Frankfurt, 200 Vereine in Nürnberg und Umgebung und 91 Vereine in Hannover erhalten eine Spende. Honoriert wird dabei jedes Engagement der Mitarbeiter, unabhängig davon ob sich der Mitarbeiter als Trainer, Vereinsmitglied oder Vorstand engagiert.

Mehr Informationen zum gesellschaftlichen Engagement der ING-DiBa finden Sie auf der Homepage und im aktuellen FAIRantwortungsreport unter: www.ing-diba.de/fairantwortung

 

Vielen Dank ING-DiBa für 1000 Euro Spende für unsere

1. Frauenmannschaft!

Für die Anmeldung könnt ihr euch dieses Dokument downloaden und uns über Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. zukommen lassen.

Alle Juniorinnenplätze sind schon belegt aber wir suchen noch 3 teilnehmende Mannschaften für das Frauenturnier am Sonntag, 6. Juli.


 

 

Du bist motiviert, willst schon lange Fußballspielen oder suchst einfach ein neues Team?

Dann bist Du bei uns richtig!


Am Sonntag, den 13. April 2014 findet von 10-12 Uhr ein Probetraining für fußballbegeisterten Mädchen aller Jahrgänge (U11, U13, U15, U17 und Frauen) statt (Jahrgang 2006 und älter).
Treffpunkt ist um 9:45 Uhr auf unserem Sportgelände in der Ziegenstraße 112 (vor den Kabinen).

Wir suchen vor allem noch Unterstützung für unsere U15 Mannschaft ab kommendem Sommer.

Bei Interesse könnt ihr euch auch gerne vorab bei Ina Reihl unter 0179-7843526 telefonisch anmelden (ist aber nicht zwingend notwendig).

Wir freuen uns auf Dich!
 
Dein Trainerteam

Nach einer Woche erfolgreicher Vorbereitung der ersten Mannschaft stand am vergangenen Samstag das erste Vorbereitungsspiel gegen den SV Reitsch (LL) an. Das Spiel endete verdient mit 3:1 für den Post SV! Torschützen waren: Nina Ruckriegel, Stefanie Fröhlich und ein Eigentor des SV Reitsch, unter Mithilfe von Bianca Gomes.

Kommendes Wochenende geht es weiter mit dem STV Deutenbach (BZL) am Samstag, den 22.2. um 15 Uhr bei Post. Ihr seid herzlich eingeladen zum Zuschauen und Anfeuern! 

Der Post SV wünscht allen Fans, Sponsoren, Freunden und Gönnern eine frohe und besinnliche Weihnachtszeit! 

Wir bedanken uns bei allen Spielerinnen für Ihren tollen Einsatz auf dem Trainingsplatz und im Post SV Trikot und natürlich bei allen die ehrenamtlich Tag für Tag mit vollem Einsatz und unermüdlicher Motivation ihre Freizeit in unsere Teams investieren.

Einen tollen Start ins Jahr 2014 und wir sehen uns am Fußballplatz!